Design-Ideen für Kinderbücherregal

- Aug 26, 2020-

Ein kindliches Herz ist ein reinster und makelloser Kristall der Welt, aufrichtig, aber mit Wärme. Vielleicht müssen Sie dieses Gefühl in Ihrem Plan ausdrücken. Können Sie dem Kinderzimmer Bücherregale hinzufügen? Wie gestaltet man es? Beobachten Sie mit mir die Zimmer dieser Kinder unten und finden Sie Inspiration.


1. Füllen Sie das Wandregal

Der Vorteil dieses Wandregals liegt in seiner Form voller konkaver und konvexer Bücherfächer, die aus Bücherschränken und Fenstern bestehen. Dadurch wird das Ganze auf der Grundlage der vollen Nutzung des Raums voller Spaß.


Obwohl diese Art von Bücherregal eine kundenspezifische Option ist, ist ein ähnliches Design möglicherweise nicht so teuer, wie Sie denken. Wenn Sie also eine nicht ausgelastete Ecke oder eine unangenehme Wand in Ihrem Haus haben, sollten Sie mit einem Schreiner oder Bauarbeiter sprechen, um zu sehen, ob Sie diese Räume perfekt nutzen können.



2. Verwenden Sie Staffelei, um Platz zu sparen

Solch ein schlankes Wandregal ist die klassischste Methode, um Platz in einem kleinen Raum zu sparen. Gleichzeitig können Sie den gesamten Einband und das Layout eines Buches anzeigen.


Dies ist eine gute Designidee, die mit großformatigen und farbenfrohen Kinderbüchern von&in Einklang gebracht wird. Wenn die Bücherregale auf einer niedrigeren Ebene gestaltet sind, können Kinder ihre Lieblingsbücher leicht auswählen, wenn sie lesen möchten.



3. Stapeln kleiner Geschäftsbücher

Der Prototyp dieser schlanken Wandregale ist eigentlich das Gewürzregal im Laden, aber gleichzeitig können sie auch als Platz für Kinderbücher von&verwendet werden, die entworfen und zu niedlichen Bücherregalen verarbeitet wurden. Der vordere Buchrahmen kann drei bis vier tiefe Bücher stapeln.


Indem sie in zwei Reihen an beiden Seiten des Fensters aufgehängt werden, entsteht eine angenehm symmetrische und übersichtliche Darstellung, während die Menschen das Buchcover immer noch schätzen.



4. Kreativität auseinander gehen lassen

Das&"Baum GG"; Auf dem Bücherregal befindet sich im Wesentlichen ein sehr einfaches Design und eine kreative Divergenz, die einen interessanten und kreativen Ausdruck für das Kinderzimmer dieses Kindes darstellt.


Es ist mit drei schlanken Regalen entlang der Zweige der Wand aufgereiht und bildet einen Platz für kleine Bücher und Spielzeug. Erzeugt eine sehr interessante visuelle Illusion.


Wenn Sie das Wandbild nicht kombinieren und an der Wand verwenden können, können Sie ein ähnliches Rendering mit einer großen Tapete und einigen schmalen schwebenden Regalen erstellen, damit Ihr Design in den gesamten Raum integriert werden kann.



5. Neigen Sie in einem Winkel

Das Würfelregal wird in diesem Raum schräg aufgehängt, wodurch eine Art mathematischer Spaß entsteht und das Buch in Wandkunst verwandelt wird, die ein gutes Gefühl für visuelle Versetzung aufweist.


Das Kinderzimmer ist ein guter Ort, um mit Designkonzepten und unterschiedlichen Kreativität zu experimentieren, sodass Sie in Farbe und Layout mutiger sein können. Versuchen Sie, die Kinder um Sie herum in den Designprozess einzubeziehen, um Ihr Design unschuldiger zu machen.



6. Nutzung des Bettraums

In diesem Schlafzimmer ist das Kabinenbett eine maßgeschneiderte Wahl, aber das Bücherregal ist das Merkmal dieses Designs, was eine gute Idee ist. Ob an der Tür oder auf dem Bett, das hohe Bücherregal kann die Nutzung des verschwendeten vertikalen Raums in dem kleinen Raum maximieren.


Wenn der Raum für ältere Kinder ist, stellen Sie sicher, dass die Bücherregale und das Bett wie hier über Leitern zugänglich sind, oder wählen Sie eine kleine Reihe von Klappstufen.


Wenn Sie nicht möchten, dass Kinder die Leiter betreten, stellen Sie sicher, dass diese hohen Bücherregale nur für nicht tägliche Gegenstände geeignet sind, z. B. Sammlungen klassischer Bücher oder Tagebücher zum späteren Lesen, und bewahren Sie eine kleine Auswahl der beliebtesten Bücher an anderer Stelle auf der Raum.



7. Große Raumanzeige

Wenn Sie einen größeren Raum haben, schafft dieses bibliotheksähnliche Design eine hervorragende Leseecke in einem größeren Raum. Das leicht zugängliche untere Bücherregal ist ideal für die Anzeige von Büchern mit weit geöffneten Gesichtern, während das obere traditionelle Bücherregal viel zusätzlichen Stauraum bietet.


Wenig Platz? Es spielt keine Rolle. Dieses Design kann immer noch in kleinerem Maßstab verwendet werden. Unter den hohen Regalen befindet sich eine Reihe schlanker Staffeleien. Kinder können immer noch selbst auswählen und platzieren. Der entscheidende Punkt des Designs ist, dass Sie genügend bequeme Kissen vorbereiten müssen. Oder gepolsterte Sitzsäcke, weil sie nach dem Aufnehmen des Buches bequem lesen oder auf dem Boden ruhen können.



8. Sammlungsanzeige

Einfache Bücherregale im traditionellen Stil können im Kinderzimmer mit einer Farbschicht an der Rückwand belebt werden. Hier erhöht das Dunkelblau die Tiefe des weißen Bücherregals, wodurch die Farben der Spielzeuge und Bücher auf der Vorderseite wirklich hervorstechen. Diese Idee eignet sich für einen Raum mit beruhigenden Farben.



Polstermöbel sind die Seele moderner Innenräume. Nur wenn du im Reich der Seele lebst, kannst du vollkommen ruhig sein.