Welche Art von Wildzaun ist besser

- Mar 17, 2020-

Wenn das Baby krabbeln und laufen lernt, wird die&"goldene Kombination GG"; Durch das Kriechen von Matten und Laufgittern kann ein relativ unabhängiger und sicherer Raum geschaffen werden.

Isolieren Sie das Baby von potenziellen&"gefährlichen Objekten GG"; zu Hause, was das Baby schützt und auch eine lustige Welt für das Baby macht.

Auf dem Markt gibt es vier Arten von Zäunen für Kinderspiele: Holz, Kunststoff, Stoffe und PU-Leder.

1. Holz

u=3403879199,666595855&fm=11&gp=0

Vorteile: Gute Durchlässigkeit und Abriebfestigkeit, die Oberfläche ist leicht zu polieren und zu glänzen, und zum Aufhellen ist kein zusätzlicher Anstrich erforderlich.

Nachteile: Die Textur ist steif und schwer, nicht leicht zu lagern, zu bewegen und nicht feuchtigkeitsbeständig.

2. Kunststoff

DSC_3835_看图王

Vorteile: mäßige Elastizität, wasserdicht und feuchtigkeitsbeständig, leicht. Reich an Form und Farbe, stabile Struktur und hohe Kostenleistung.

Nachteile: Die Durchlässigkeit ist nicht gut genug.

3. Stoffe

QQ图片20200317125805

Vorteile: Weich, tragbar und einfach zu verstauen.

Nachteile: Reines Tuch lässt sich leicht biegen und die Struktur ist instabil; Es wird von V- und X-förmigen Stangen getragen, und es besteht die Gefahr, dass Hände und Spannfutter ergriffen werden. Das Gesamtgewicht ist leicht und die Schutzfähigkeit ist relativ schwach.

4 PU-Leder

QQ图片20200317151231

Vorteile: weich, sturzhemmend, leicht und vielseitig.

Nachteile: Der Raum ist geschlossen, die Durchlässigkeit ist nicht gut und die Struktur ist nicht stabil genug.

Alles in allem ist ein Kunststoff-Laufstall das Beste. Gegenwärtig bestehen die meisten vierseitigen Zäune auf dem Markt hauptsächlich aus Kunststoff und werden durch Blasformen hergestellt. Die Rohstoffe sind grundsätzlich HDPE und PP ohne Bisphenol A.